Veröffentlicht am

Bitcoin gibt nicht auf – Hoffen auf 100.000 bewahrt Kurs vor K.O.

Der Bitcoin-Kurs wird inzwischen von den langfristigen Anlegern und nicht von den kurzfristigen Spekulanten bestimmt, weshalb ein K.O.-Schlag für BTC mehr als unwahrscheinlich ist.

Original source: https://de.cointelegraph.com/news/bitcoin-hodlers-targeting-100k-is-what-s-preventing-40-price-drawdown-data-suggests